Zurück zur Übersicht

Alle Infos & Facts

Ruhm, Ehre und jede Menge Geld – darum wird in der Nacht, vom 2. auf den 3. Februar gekämpft. Der 54. Super Bowl steht vor der Tür. Spannung ist angesagt.

Am kommenden Sonntag ist es wieder soweit, der 54. Super Bowl wird in Miami (USA) ausgetragen. In einer spannenden Partie treffen die Kansas City Chiefs und die San Francisco 49ers aufeinander. Mit weltweit über 900 Millionen TV-Zuschauern zählt die Veranstaltung zu einem der größten Sportevents des Jahres. Wir machen Sie bereit für das Riesenspektakel...

 

Die wichtigsten Regeln im Überblick

Pro Mannschaft stehen elf Spieler auf dem Feld, dabei befindet sich ein Team im Angriff (Offense) und das andere Team in der Verteidigung (Defense). Ziel des Spiels ist es, mehr Punkte als die gegnerische Elf zu erzielen. Punkte gibt es dafür, wenn der Football in die gegnerische Endzone gebracht wird. In vier Spielzügen (Downs) muss das Offense-Team zehn Yards zurücklegen (rund neun Meter). Schafft es dies, so bekommt es vier weitere Versuche hinzu. Das Team, welches in der Defense ist, setzt alles daran um seine Gegner aufzuhalten und selbst in den Angriff zu kommen.
Großes Ziel ist es, einen Touchdown zu landen. Ein Touchdown ist, wenn der Ball in die Endzone des Gegners gebracht wird. Sechs Punkte und einen Versuch, wahlweise einen oder zwei Zusatzpunkte zu erzielen, sind der Lohn. Ganze drei Punkte gibt es für einen Torkick aus dem Spielfeld, dem sogenannten Field Goal. Gespielt wird viermal 15 Minuten. Bei Spielunterbrechungen wird die Zeit jeweils angehalten. Ein Hauptschiedsrichter und sechs Assistenten sorgen für Ordnung auf dem Spielfeld.

YouTube

Mit dem Laden des Videos akzeptieren Sie die Datenschutzerklärung von YouTube.
Mehr erfahren

Video laden

Quelle: Youtube.com - (c) by youknow

 

Wussten Sie, dass...

  • die Amerikaner rund 13 Milliarden US-Dollar für Fanartikel, Getränke und Snacks ausgeben?
  • etwa 190 Millionen Menschen in den USA und rund 900 Millionen weltweit das Spiel im TV anschauen werden?
  • ein 30-sekündiger TV-Werbespot in der Halbzeitpause etwa 5 Millionen US-Dollar (4 Millionen Euro) kostet?
  • alleine der Materialwert des Siegerpokals 25.000 US-Dollar (22.000 Euro) beträgt?
  • der Siegerpokal auch „Vince Lombardi Trophy“ genannt wird?
  • der 54. Super Bowl im „Hardrock Stadium“ in Miami stattfindet, in dem rund 65.000 Zuschauer Platz haben?
  • beim ersten Super Bowl, im Jahr 1967 ein Ticket etwa zehn US-Dollar gekostet hat?
  • der Durchschnittspreis für ein Ticket in diesem Jahr bei sage und schreibe rund 4.800 US-Dollar liegt!?
  • rund 5 Millionen Kilogramm Chips gekauft werden?
  • etwa 1,3 Milliarden Chickenwings gegessen werden?
  • während der Halbzeit ganze 680 Millionen Liter Wasser in den US-Toiletten heruntergespült wird. Dies entspricht ungefähr der Menge an Wasser, welches innerhalb von drei Minuten die Niagarafälle herunterfällt.
  • am Montag nach dem Super Bowl rund 20 Prozent mehr Schmerztabletten verkauft werden, als an einem ganz gewöhnlichen Montag in den USA?

 

Das Stadion

Das Hardrock-Stadium liegt im nördlichen Teil von Miami. Es wurde bereits im Jahr 1987 in Betrieb genommen. Das Fassungsvermögen beträgt 65.326 Personen.

Bereits zum fünften Mal gastiert das NFL-Finale in Miami. Bereits in den Jahren 1989 (San Francisco 49ers vs. Cincinnati Bengals 20:16), 1995 (San Francisco 49ers vs. San Diego Chargers 49:26), 1999 (Denver Broncos vs. Atlanta Falcons 34:19), 2007 (Chicago Bears vs. Indianapolis Colts 17:29) und im Jahr 2010 (New Orleans Saints vs. Indianapolis Colts 31:17) wurden hier die NFL-Meister ermittelt.

 

Top-Stars in der Halbzeit-Show

Wie bereits in der Vergangenheit wird es auch in diesem Jahr wieder eine einzigartige Halbzeit-Show geben. Niemand geringeres als die beiden Pop-Ikonen Jennifer Lopez (50) und Shakira (42) werden die Fans in der Halbzeit so richtig einheizten.

Die Sieger der letzten 10 Jahre

2019: New England Patriots

2018: Philadelphia Eagles

2017: New England Patriots

2016: Denver Broncos

2015: New England Patriots

2014: Seattle Seahawks

2013: Baltimore Ravens

2012: New York Giants

2011: Green Bay Packers

2010: New Orleans Saints

2009: Pittsburgh Steelers

Die Super Bowl Rekord-Sieger

Pittsburgh Steelers, 6 Siege

New England Patriots, 6 Siege

Dallas Cowboys, 5 Siege

San Francisco 49ers, 5 Siege

Green Bay Packers 4 Siege

Denver Broncos, 3 Siege

Oakland Raiders, 3 Siege

 

Schalten Sie ein!

Pro7 und ran.de übertragen das Spiel am Sonntag, den 2. Februar 2020 ab 22:45 Uhr live.
Wir wünschen Ihnen viel Spaß und gute Unterhaltung!