Zurück zur Übersicht

Gemeinsam machen wir uns stark für andere

Gutes tun ist eine Herzensangelegenheit für unsere Mitarbeiter sowie für uns als Unternehmensgruppe: Wiederum werden sechs regionale Einrichtungen durch die Mitarbeiter-Spendenaktion unterstützt. Die Unternehmensgruppe spendet an das SOS-Kinderdorf und an Ärzte ohne Grenzen.

Unsere Mitarbeiter haben nicht lange gezögert und sich auch 2017 großzügig für den guten Zweck eingesetzt. Auf freiwilliger Basis konnte bei der sogenannten Mitarbeiter-Spendenaktion ein Anteil des Gehalts gespendet werden. Der zusammengekommene Betrag wurde zusätzlich von Seiten der Unternehmensgruppe verdoppelt. Die Idee zur Spendenaktion kam von einem Mitarbeiter und traf bereits 2016 auf großen Zuspruch. Ganze 5600 Euro kamen in diesem Jahr zusammen. Bereits im Vorfeld konnte darüber abgestimmt werden, welchem Zweck die Gelder zu Gute kommen sollen.

Möbelmarkt Dogern, Natura Wohnfabrik und Möbelarena Waldshut spendeten je Einrichtung 750 Euro an: Kinderheim Doll (Murg), Wildgehege Waldshut, Förderverein Special Olympics, Grüne Damen Krankenhaus Waldshut (Einkaufsgutscheine i. W. von 750 Euro).

Wir nehmen unsere Verantwortung wahr

Soziales Engagement ist auch für die Unternehmensgruppe eine Herzensangelegenheit. Deshalb machen wir uns schon seit vielen Jahren stark für andere. Dieses Jahr unterstützen wir den SOS-Kinderdorf e.V. (7000 Euro) und „Ärzte ohne Grenzen“ (6000 Euro).

Mehr zu unserem sozialen Engagement finden Sie unter:
www.moebelmarkt-dogern.de/ueber-uns/soziales-engagement/