Zurück zur Übersicht

So entfernen Sie Tierhaare von Möbeln, Böden und Co.

Besonders im Winter können Tierhaare im eigenen Zuhause zu einem unangenehmen Problem werden. Wir verraten Ihnen, wie Sie Tierhaare am besten beseitigt bekommen.

Der Winter steht vor der Tür, und unsere kleinen Vierbeiner sind kuschliger als je zuvor. Da drückt man auch gerne mal ein Auge zu und lässt seinen Liebling mit ins warme Bett hineinkrabbeln. Wenn Sie Katzen, Hunde oder sogar beides haben, wissen Sie sicher, dass Tierhaare sich vor allem an Textilien ansammeln. Aber was tun mit den vielen Haaren? Wir haben die Lösung!


Wie entfernt man Tierhaare von Möbeln? 

  • Entfernen Sie Tierhaare von Polstermöbeln und Stoffen mit leicht befeuchteten Gummihandschuhen, indem Sie Ihre Hände über die betroffenen Oberflächen reiben. Die Handschuhe werden die Haare anziehen. Ganz einfach die Gummihandschuhe mit warmem Wasser abwaschen, die Hände aneinander reiben und so oft wie nötig wiederholen. Für Möbel mit empfindlichen Oberflächen, wie etwa Echtholztische oder Ledersofas, sollten Sie nur mit trockenen Handschuhen säubern!
  • Falls Sie keine Gummihandschuhe besitzen, benutzen Sie einfach einen leicht feuchten Schwamm und entfernen die Haare auf die gleiche Methode wie zuvor beschrieben. Für empfindliche Oberflächen beutzen Sie bitte ein trockenes Tuch.
  • Um Tierhaare von Holzmöbeln zu entfernen benutzen Sie ein weiches Baumwolltuch, welches mit etwas Möbelpolitur versehen ist.


Wie entfernt man Tierhaare von Böden? 

  • Für Teppiche können Sie einen trockenen Bimsstein benutzen und ihn mit sehr leichtem Druck über den Teppich reiben. Alle Tierhaare werden eingesammelt und Ihr Teppich wird wieder weich und schön.
  • Auf Hartholz, Laminat oder anderen glatten Böden können Sie einen elektrostatischen Mopp benutzen oder auch einen trockenen Mikrofasermopp.
  • Vermeiden Sie wenn möglich den Griff zum Staubsauger! Diese tendieren dazu die Tierhaare aufzuwirbeln, so bewirken Sie gerade das Gegenteil – die Haare fliegen überall in der Wohnung herum.
  • Wenn Sie Ihren Teppich absaugen müssen, gehen Sie zweimal über jeden Bereich und wechseln Sie dabei die Saugrichtungen. So erwischen Sie auch hartnäckig festsitzende Haare.
  • Wenn Tierhaare ein lästiges Problem für Sie sind, so könnten Sie auch in einen speziellen Tierhaarstaubsauger investieren. Diese haben eine höhere Saugkraft und sind speziell für das Beseitigen von Tierhaaren entwickelt worden.


Wie entfernt man Tierhaare von Bekleidung? 

  • Benutzen Sie einen Fusselroller für ein schnelles Entfernen der Tierhaare.
  • Hilft der Fusselroller nicht weiter, so geben Sie Ihre Kleider einfach 10 Minuten in den Wäschetrockner.


Wie kontrolliere ich das Haaren meines Haustiers?

  • Kämmen Sie ihre Tiere regelmäßig, dass reduziert die Menge an Haarballen, in Ihrem Wohnzimmer dramatisch.
  • Für Hunde gibt es spezielle Hundeshampoos zu kaufen, welche den Haarausfall reduzieren und das Fell glänzen lassen.

 

Wir lieben unsere Vierbeiner, aber wir lieben ihren Haarausfall nicht. Probieren Sie unsere Tipps aus, und Sie und Ihr Haustier werden diesem Winter mit Freude entgegenblicken können.